Tag 2 – Spessart – Mai 2019

Nach einem umfangreichen und sehr guten Frühstück sind wir nach Gemünden gefahren. Dort sind wir in das Huttenschloss gegangen und haben die Ausstellung des Naturparks angesehen. Anschließend sind wir ins und durchs Zentrum gebummelt bevor uns der Appetit auf einen Kaffee und ein Stück Kuchen in ein nahe gelegenes Café führte. Danach sind wir über einen kleinen Umweg an der Saale entlang zu unserem Auto zurückgelaufen.

Von hier aus fuhren wir zur Burg Rothenfels um diese zu besichtigen. Wir sind durch den Burggarten in den Innenhof der Burg gegangen und haben zuerst den Aufstieg auf den Burgfried gewagt. Mit Ehrfurcht haben wir das alte Gemäuer betrachtet denn die Balken sind sicher noch original.

Burgfried auf Burg Rothenfels
Burgfried auf Burg Rothenfels

Von oben hatte man einen wunderschönen Blick auf den Main und über den Ort.

Blick von der Burg Rothenfels
Blick von der Burg Rothenfels

Anschließend waren wir in der Burgkapelle und haben uns dort umgesehen. Diese ist sehr schlicht, aber auch modern eingerichtet.

Burg Rothenfels - Burgkapelle
Burg Rothenfels – Burgkapelle

Die eigentliche Burg kann nicht besichtigt werden, denn diese dient als Jugendherberge und Tagungszentrum. Wir sind also zurück in den Burggarten gegangen und haben auf einem schattigen Bänkchen unser mitgebrachtes Vesper gegessen. Anschließend sind wir zurück zum Auto gegangen und in Richtung Dammbach abgefahren.

Nach wenigen Kilometern haben wir an einem Wanderparkplatz gehalten und haben einen ausgiebigen Waldspaziergang unternommen. Wir durchwanderten ein größeres Waldgebiet westlich von Marienbrunn bis “An den drei Eichen” und in einem großen Bogen wieder zurück zum Ausgangspunkt. Es war ein schöner Spaziergang über 2,5h durch frischgrüne Wälder und vorbei an blühenden Wiesen.

Unterwegs "Bei den drei Eichen"
Unterwegs “Bei den drei Eichen”

Das Abendessen haben wir wieder in unserer Unterkunft eingenommen. Die Küche ist wirklich ausgezeichnet und der Jahreszeit entsprechend gab es Spargelgerichte.

Nächster Tag.